top of page

Unterwegs in Nordlippe

Heute waren wir am Kulturstellwerk in Nordlippe, um für Kulturbewegnungen zu drehen

Es war nicht das erste Mal, dass wir am Kulturstellwerk Nordlippe an der alten Bahnmeisterei in Farmbeck waren. Und trotzdem gab es Neues zu entdecken; am 1. Mai wurde hier das Kulturstellwerk Nordlippe bei einem großen Bahnhofsfest offiziell eingeweiht. Seitdem befinden sich vor Ort moderne Büro-Container und schöne Sitzgelegenheiten. Neben Kultur- und Bildungsangeboten findet hier auch regelmäßig Jugendarbeit statt. Aktuell dient der Europawaggon der "Jugend unter Dampf" als Ausstellungsfläche für die zweiteilige Wanderausstellung "Juden in Nordlippe".


Wir waren jedenfalls sehr angetan davon, wie sich das Gelände weiterentwickelt hat und haben uns gefreut, Martha Johannsmeier wiederzusehen. Als Kulturmanagerin verantwortet sie neben der Netzwerkarbeit auch die Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsplanung und ist nun vor Ort anzutreffen.

Comentários


bottom of page